.

Part II: Werbetexter

Von Freiheit, Abenteuer und frischen Brötchen

 

Die 80er waren in vollem Lauf, als ich Werbetexter bei Leo Burnett wurde. Zum ersten Weihnachtsfest in der Werbeagentur gab es ausschließlich Champagner. Im Frühling trug ich zwei Uhren an einem Handgelenk, fühlte mich als Kreative und arbeitete ‘auf Cigarette’.

 

Durch Marlboro und L&M begriff ich, was Markenwerbung bedeutet und welchen Wert ein Leitbild hat. Man brachte mir bei, Absätze exakt auf eine bestimmte Länge zu texten und eine Tonalität einzuhalten. Ich lernte, Kino-Filmmaterial von Hand zu schneiden und am laufenden Band Promotionideen zu haben.

Film, Funk, Fernsehen: Der Werbetexter wächst heran.

 


 

Werbetexter lernt bei Philip Morris Der erste Dreh in London Ein Radiospot vom Werbetexter. Dreh in L.A. - Sonne aus der Steckdose Filmdreh mit Henry Maske

 

Hamburg, Bremen, London, Paris, L.A.

 

Nach dem Einstieg ins Marketing setzten mich die Agenturchefs auf Etats wie Kellogg's, Kraft, Wick-Bonbons, Vidal Sassoon Wash'n Go und Babywindeln von LUVS, später bei Saatchi auf Ariel, Oil of Olaz und viele andere Marken. Nun ging es um above-the-line Ideen für Anzeigen, TV-Spots, Radiowerbung, aber auch um Vkf below-the-line. Der Druck wuchs: Wie zur Hölle sieht das Manuskript für einen Funkspot aus? Wie kreiert man das ‘Kino im Kopf’? Ich schrieb mir die Finger wund, um die seitenlangen Briefings der Auftraggeber in 30sekündige TV- oder Radiospots und Anzeigen zu verwandeln.

 

Nach vier Jahren bei Leo Burnett und weiteren vier Jahren bei Saatchi & Saatchi hatte ich mir die für Werbetexter grundlegenden Fähigkeiten erarbeitet:

 

  • Aus Informationen, Eindrücken und Zielsetzungen klare Texte zu formen
  • Gedanken voneinander zu trennen, zum Beispiel durch einfache Sätze
  • Worte zu respektieren und exakt zu platzieren
  • An Werbetexten zu feilen
  • In völlig unterschiedlichen Stilarten schreiben zu können
  • Radio- und Fernsehspots, Anzeigen, Leaflets, Broschüren und Flyer zu betexten
  • Ideen, Ideen und immer wieder Ideen zu haben

 


Zeit für den nächsten Schritt


Part III: Konzeptioner für Werbung

 

vgwort einbau

Ihr Kommentar zu „Der Werbetexter wächst heran“:

Kommentar schreiben:







Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.




xxnoxx_zaehler