Unique Content

Originalität gewinnt.

 

‘Unique content’ bedeutet ‘einmaliger Inhalt’. In der Welt des Internet ist dies Synonym dafür, dass der Text nicht abgeschrieben wurde, also so auf keiner Website nochmal zu lesen ist. Für mich ist das selbstverständlich, und zwar ABSOLUT selbstverständlich, geradezu ELEMENTAR!

 

Das heißt gleichzeitig, dass ich keinen Text von bestehenden Broschüren, Flyern oder Anschreiben übernehme – Ehrensache. Leider schreiben manche Leute, darunter Agenturen, Texter (!), Webdesigner und auch Unternehmer oder Mitarbeiter der Firmen wiederum sehr gern bei mir ab.

 

Noch einfacher: sie kopieren – oft ohne jedes Unrechtsempfinden – meine Wortfolgen, Sätze, Absätze oder sogar komplette Seiteninhalte und Slogans! Hier und da wird ein Wort ersetzt, ein Satz umkopiert und fertig. Das ist dann definitiv kein Unique Content mehr. Schade.

 

Einer meiner Auftraggeber in Berlin erhielt einmal ein Akquiseanschreiben von einem Sub-Anbieter. Der Inhalt war nahezu 1:1 der Startseitentext von der Website eben dieses Berliner Auftraggebers! Oder: Ein Partnerunternehmen eines anderen Kunden ließ eine Internetpräsenz entwickeln und entdeckte dann, dass der Startseitentext seiner neuen Site von einem meiner Auftraggeber übernommen worden war!

 

Ein Trost, soweit es im Internet um double content geht: Eine so feine Suchmaschine wie Google erkennt, wer die erste Fassung eines Textes online gestellt hat.

In der Regel wird dieser Content höher gelistet als die Dublette – Ätsch!

 


Wer liefert Ihnen unique content?

 

Für professionelle Texter ist es Ehrensache, jeden Inhalt individuell neu auszuarbeiten. Zu unterschiedlich sind die Anforderungen und die Sicht, die wir mit den Augen unserer Auftraggeber auf eine Branche, ihren Markt, die Leistungen und die Zielgruppen gewinnen. Uns nutzt die große Erfahrung, aber wir kopieren weder uns selbst noch andere. Das gilt auch, wenn der Werbetexter zum Internettexter geworden ist. Lesen Sie dazu bitte auch meinen Artikel über SEO-Texte.

 

Unique Content ist also kein Selling Point, kein Verkaufsargument für einen echten Texter. Es sollte seine definitive Arbeitserlaubnis sein.

 

 


Erklärbar: Begriffe aus Werbung, Internet, SEO

Darf ich Sie einladen?

 

Erklärbar: Begriffe aus Internet, Werbung und SEO

 

 


Ihr Kommentar zu „Unique Content“:

Kommentar schreiben



Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



xxnoxx_zaehler